Donnerstag, 9. September 2021

41. Trächtigkeitstag
 
Es ist unglaublich, wie schnell die Zeit vergeht...
Joy geht es hervorragend, sie genießt die Trächtigkeit
und setzt immer öfter das zufriedene "Grinsen" einer
tragenden Hündin charmant ein...
 
Es gibt ein paar neue Fotos 
 

 

Montag, 23. August 2021

Hurra !!!
 
Wir freuen uns sehr mitteilen zu können, 
daß JOY tragend ist !
 
Was wir schon länger ahnten, hat heute der Ultraschall bestätigt...
unsere Maus wird Ende September Mama...
 
wir freuen uns riesig dann die Welpen der 3. Generation
"Of Haddon Hall"
begrüßen zu dürfen, aus der vielversprechenden Verpaarung
 
C.I.B. Snowfire von Arabian`s Stud  
x  
Endless Love Joy of Haddon Hall  
 


 Natürlich werden wir unter "Aktueller Wurf"
regelmäßig berichten wie es der süßen geht, schaut einfach
öfter mal vorbei, das Trächtigkeitstagebuch für Joy
ist online unter Aktueller Wurf in der Kopfleiste
Trächtigkeitstagebuch G - Wurf.
Dort gibt es interessante Informationen zum Verlauf
der Trächtigkeit....


 

Dienstag, 3. August 2021

 

Joy`s  Reise nach
Dortmund...
 
 
Wir freuen uns riesig über einen erfolgreichen Deckakt
und auf die Dinge die da kommen...
 
Nun heißt es Daumen und Pfoten drücken,
daß das Date von Joy und Snow Früchte trägt.
 
Weitere Informationen zu Joy`s Reise
 

Montag, 26. Juli 2021

Endless Love Joy of Haddon Hall
 
(C.I.B. Parzival vom Goldenen Hut & Ch. Comtess Cleopatra Of Haddon Hall)
 

 
Am 04.07.2021 bestand unsere Nachzuchthündin
JOY ihre Zuchtzulassung unter den strengen Augen
der Zuchtrichterin Frau Stephanie Yates
in Kaiserslautern Siegelbach mit Bestnoten und
ohne Auflagen oder Empfelhlungen !
 
Wir freuen uns sehr, daß Joy sich loyal und offen zeigte,
es war für sie auch die erste "Ausstellung".
 
Wegen Corona war vieles nicht möglich und Joy hatte
zuvor noch nie einen Ausstellungsring gesehen.

Nun freuen wir uns auf alles weitere mit ihr,
unsere erste braun/weiße Zuchthündin im Hause
Haddon Hall...
 
 

Samstag, 24. Juli 2021

Auszug unseres 
"kleinen" - "großen"Mannes 
Fitzgerald of Haddon Hall
 
Wie schon vor über 10 Jahren bei unsem
Arabie Gus of Haddon Hall,
so versprachen wir vor langer Zeit, sobald ein "Bruder"
für ihrn geboren wird, diesen bis zur 16. Woche bei uns
zu behalten und zu sozialisieren, bis er dann nach Dubai
einreisen darf....
 
Eine nicht so leichte Aufgabe, denn wenn ein Welpe so lange
Zeit in unserem Rudel integriert ist und mit uns lebt,
fällt der Abschied natürlich ganz besonders schwer...
 
Versprechen sind aber dafür da, eingehalten zu werden
und mit dem Weitblick auf das tolle Leben und einer guten
Freundschaft, die sich über 10 Jahre fortführt, trotz der
Entfernung, nahmen wir diese Herausforderung sehr gerne an.
 
Fitz (Fitzgerald of Haddon Hall)
entwickelte sich zu einem außergewöhnlichen Hund, 
er machte keinerlei Probleme, weder im Rudel noch mit anderen
Hunden und Menschen, in der Hundeschule zeigte er sich in
der ersten Stunde leicht beeindruckt, in den weiteren sehr
unerschrocken, loyal, umgänglich und sehr gelehrig, es machte
einfach Freude mit ihm zu arbeiten und gemeinsam Dinge zu
erleben...

Nun ist diese wunderschöne Zeit vorüber und wir bedanken 
und herzlich für das Vertrauen, das Stefanie, Bart und Claire
uns entgegenbrachten.

Ein Besuch vom zukünfitigen Frauchen Stefanie,war die helle Freude für alle, 
4 Wochen später dann der "Abholbesuch" von
Bart und Tochter Claire, ein sehr sanfter Übergang für Fitz, 
da wir alle die Möglichkeit hatten noch eine ganze Woche miteinanderzu verbringen. 
Viele gemeinsame Unternehmungen, die
sicherlich in freudiger und lustiger Erinnerung bleiben werden.
 
Fitz zeigte keinerlei fremdeln, nahm Claire doch sofort zu
ihm Kontakt auf und es war für beide Liebe auf den ersten Blick.
Claire, damals 3,5 Jahre jung als Gus einzog, genießt nun, 
10 Jahre später, jede einzelne Gelegenheit mit Fitz ganz bewußt. Die beide waren in kürzester Zeit ein eingespieltes Team,
einfach nur schön zu sehen.
 
Natürlich flossen reichlich Tränen als Fitz dann zum letzten 
Mal ins Auto stieg und zum Flughafen fuhr... da war sie...
die Realität, so schmerzhaft und doch so schön...
 
Die ganze Nacht waren wir wach, bis die Nachricht kam, daß
Fitz gut in Dubai gelandet, ausgecheckt und im neuen
zu Hause angekommen ist.
 
Die Flut von Videos und Fotos war überwältigend, somit waren wir fast live bei der Ankunft dabei.
Schön zu sehen wie gut Fitz alles annimmt, wie lieb Gus ihn
willkommen geheißen hat und wie sichtlich wohl Fitz sich
fühlt, egal ob mit Claire, Stafenie oder Bart, alles klappt
als wäre es nie anders gewesen... das beruhigt und macht glücklich..
 
Nun aber ein paar Fotos mit dem Versprechen, daß
wir uns wiedersehen... irgendwann in Dubai...
 
Letztes gemeinsame Fotos mit Papa Schuco....

Männerliebe, vorerst das letzte gemeinsame Foto...

Mit dem neuen Frauchen direkt noch mal in unsere Hundeschule zur Abschiedsstunde...

Fitz macht sich auf den Weg...

Besuch im Urlaubsdomizil von Fitz zur Eingewöhnung...

...einfach nur Fitz, wartet geduldig auf Futter...
 
Claire die Hundeflüsterin... mit Mama Comtess Cleopatra
und den Geschwistern Endless Love Joy und Fitzgerald

 
Fitz wartet geduldig beim Tierarzt für den letzten Check
zur Erfüllen aller Bedingungen für die Einreise in Dubai
 
Checkin im Hotel in Frankfurt, Fitz hat kein Problem
bei seiner ersten Fahrt mit dem Aufzug...
 
In Frankfurt auf dem Markt Erdbeeren kaufen,
die mögen beide besonders gerne...
 
_____________
 
Später dann der Abflug von Frankfurt nach Dubai
Fitz hatte seinen "persönlichen" Begleiter, der ihn
vor, während und nach dem Flug sehr gut betreut hat...
Angekommen in Dubai wurden wir sofort benachrichtigt,
daß Fitz gut gelandet ist und wohlauf, das beruhigt natürlich
sehr, denn die Nacht war für alle aufregend...
 
Ankunft im neuen Zuhause in Begleitung mit Gus,
der Fitz freundlich empfangen hat...
 
Nach einem gemeinsamen kurzen Spaziergang warten 
beide auf das Frühstück....
 
Fitz genießt die Sonne in Dubai...

Großer Bruder Gus zeigt Fitz die Weite der Wüste...
 
...erst einmal alles in Ruhe anschauen...
 
Fitz ist fasziniert von dem Weitblick....
 
Fitz genießt und wir freuen uns schon auf weitere
schöne Fotos von Fitz und Gus...

 


 










 



 
  

Mittwoch, 21. Juli 2021

14. Woche

Ein kleines Treffen der F- chen zur Übergabe
Ahnentafeln fand in der 14. Woche statt.
Vielen Dank an alle fleißigen Helferlein für die tollen
Salate und die Unterstützung!
 
Es hat uns sehr gefreut, daß wir Euch alle begrüßen
durften und unsere Kleinen bewundern konnten.
Es war ein schöner Tag mit Euch und es hat uns gefreut zu sehen, wie schön der F-Wurf sich entwickelt hat.
 
Vielversprechende und vor allem liebe und verträgliche
Hunde, was will das Züchterherz mehr, wenn dazu so
nette Familien unsere Haddon Hall Familie bereichern.
 
Ein paar Erinnerungsphotos gibts natürlich auch...
 
















Da das Treffen zur Übergabe der Ahnentafeln geplant war
lag dies natürlich im Vordergrund, sowie der Spaß für Zwei-
und Vierbeiner, Fotos kamen irgendwie zu kurz,
sogar das obligatorische Gruppenfoto wurde schlichtweg
vergessen....   
 
also auf zum nächsten großen Haddon Hall treffen...

 

8. Lebenswoche
 
Nun hieß es wieder Abschied nehmen, unsere Kleinen an
ihre Neuen Familien übergeben...
immer wieder hoch emotional wenn wir uns von den Süßen trennen, doch es ist immer, und darüber freuen wir uns sehr,
ein Abschied auf Zeit.
 
Willkommen in der großen "Haddon Hall Familie" wir freuen
uns auf eine schöne, lange, gemeinsame Zeit...
 
Fantastic Delight Luna of Haddon Hall
wohnt nun in Köln

Finest Edition Nika of Haddon Hall
wohnt nun in Idstein-Eschenhahn

Flower Power Coco of Haddon Hall
wohnt nun in Trier und bleibt nah bei uns

Forrest Gump of Haddon Hall
wohnt nun in Übach-Palenberg

Fantasy Magic Rey of Haddon Hall
wohnt nun in Zweibrücken...

Fitzgerald of Haddon Hall
wurde lange erwartet und durft mit der 16. Woche
nach Dubai ausfliegen...
 
Wir freuen uns auf unser erstes "kleines" Treffen zur 
Übergabe der Ahnentafeln.